Kampftraining

Meister Sarafnia erzählt von seiner  über 40-jährigen Erfahrung in Kampfkunst. Er sagt, der Kampf ist im Kern eines jeden Menschen. Manche wurden als Krieger geboren und manche können sich in diese Richtung ausbilden lassen.

In KuTaeKa-Do werden verschiedene Methoden unterrichtet. Im Training wird neben der Form auch Partnertraining mit freien Händen, mit leichten Handschuhen oder Boxhandschuhen praktiziert. Wir unterrichten die Kampfstile

  • Chinesisches Kickboxen (Sanshou)
  • Traditioneller Kampf
  • Selbstverteidigung

Kickboxen

Das chinesische Kickboxen (auf chinesisch Sanshou oder Sanda) ist ein vielseitiges Kampf-System. Neben dem vielseitigen und effektiven Repertoire des westlichen Kickboxens bietet das Chinesische Kickboxen zusätzlich die Möglichkeit, viele klassische Techniken der traditionellen Stile in der Praxis anzuwenden. Das offene Regelwerk des Chinesiches Kickboxens erlaubt einen realitätsnahen Leistungsvergleich und bietet ferner ein Höchstmaß an Schutz vor Verletzungen. Zugleich macht die Fülle von Angriffs- und Verteidigungsmöglichkeiten einen Kampf besonders abwechslungsreich und spannend.

Traditioneller Kampf

Im KuTaeKa-Do Training wird der Schüler in das authentische Wissen um die Kunst des Kämpfens nach traditionellen Methoden eingeweiht. Der traditionelle Kampf wird nur mit offenen Handschützern ausgeführt und erlaubt die kontrollierte Anwendung von Griffen, Hebeln, Würfen und Stichtechniken. Dies gibt dem Einzelnen sehr viel Raum, mit verschiedenen Kampfsituationen intuitiv umzugehen. Zudem wird der Körper im Training abgehärtet und von innen heraus gestärkt.

Die Techniken 
der Selbstverteidigung

Ein wichtiger Bestandteil der Kampfkunst ist ein wirkungsvolles Konzept zur Selbstverteidigung. In unseren Schulen (Köln, Düsseldorf,Burscheid und Weilerswist) wird parallel zum KuTaeKa-Do-Unterricht  auch die Selbstverteidigung gelehrt. Das bedeutet, wie man sich mit einfachen Mitteln gegen verschiedene Angriffe wirkungsvoll schützen kann.

Kampftraining

KuTaeKa-Do

Die klassischen Formen als Vorbereitung auf den Kampf. Erfahren Sie mehr

Kampftraining

Besuchen Sie uns

Wir laden Sie gerne zu einem kostenlosen Probetraining ein. Ob Tai Chi, Qi Gong, KuTaeKa-Do oder Kampftraining, wir beraten Sie ausführlich in unseren Akademien in Köln, Düsseldorf, Burscheid und Weilerswist. Erfahren Sie mehr